Abschlussprüfung als Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
Top-Prüfung-Einzelhandel.de!
Prüfungsvorbereitung . Prüfungsfragen
Kauffrau im Einzelhandel / Kaufmann im Einzelhandel
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann
 
 
 

Kauffrau im Einzelhandel / Kaufmann im Einzelhandel

(Prüfungsfragen zum Teil 1 und Teil 2 nach der neuen Ausbildungsverordnung von 2017)

400 Prüfungsaufgaben für eine effektive Prüfungsvorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung


Dieses Buch orientiert an der neuen Ausbildungsverordnung (AO 2017) als Kauffrau/-mann im Einzelhandel, die in 2 Teilen durchgeführt wird.

Im ersten Teil werden die Fächer „Verkauf und Werbemaßnahmen“, „Warenwirtschaft und Kalkulation“ und „Wirtschafts- und Sozialkunde" geprüft. Der Teil 1 entspricht der Abschlussprüfung des Ausbildungsberufes Verkäufer / Verkäuferin.

Am Ende der Ausbildung wird im Teil 2 eine mündliche und schriftliche Prüfung durchgeführt. Die schriftliche Prüfung erfolgt im Fach „Geschäftsprozesse im Einzelhandel“.

Die Prüfungsfragen sind - wie bei der schriftlichen IHK Abschlussprüfung - in programmierter und in offener Form gestellt. Sie können sich mit diesem E-book / Buch gezielt und effektiv auf die Abschlussprüfung als Kauffrau im Einzelhandel / Kaufmann im Einzelhandel vorbereiten und Schwachstellen in Ihrem Wissen aufdecken.

Die Übungsaufgaben zur Prüfungsvorbereitung sind in praktischen Blöcken zu 10 - 15 Fragen aufgeteilt. Sie können immer einen Aufgabenblock bearbeiten und dann mit den Lösungen vergleichen.


Inhaltsangabe Prüfung Teil 1 "Top - Prüfung Kauffrau im Einzelhandel / Kaufmann im Einzelhandel":

I. Verkauf und Werbemaßnahmen
A. Warensortiment und Warenpräsentation
B. Warenpräsentation und Werbemaßnahmen
C. Verkaufen von Waren 1
D. Verkaufen von Waren 2
E. Servicebereich Kasse 1
F. Servicebereich Kasse 2
G. Information und Kommunikation

II. Warenwirtschaft und Kalkulation
A. Grundlagen der Warenwirtschaft
B. Warenbestandskontrolle
C. Inventur
D. Warenannahme und Lagerung
E. Kaufmännisches Rechnen
F. Preiskalkulation 1
G. Preiskalkulation 2

III. Wirtschafts- und Sozialkunde (WiSo)
A. Grundlagen des Wirtschaftens
B. Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens 1
C. Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens 2
D. Menschliche Arbeit im Betrieb 1
E. Menschliche Arbeit im Betrieb 2
F. Mitwirkung und Mitbestimmung der Arbeitnehmer
G. Arbeitssicherheit und Umweltschutz
 
B. Servicebereich Kasse
C. Beratung und Verkauf
D. Marketing Grundlagen
E. Arbeitsorganisation

Inhaltsangabe Prüfung Teil 2 "Top - Prüfung Kaufmann im Einzelhandel / Kauffrau im Einzelhandel":


Geschäftsprozesse im Einzelhandel  
A: Organisation, Leistung und Aufgaben 1
B: Organisation, Leistung und Aufgaben 2
C: Kernprozesse des Einzelhandel 1
D: Kernprozesse des Einzelhandel 2
E: Personalwirtschaft
F: Aufgaben des Controllings
G: Qualitätssichernde Maßnahmen, Nachhaltigkeit



Beispielaufgaben:

Frage 1: Wofür wird ein Warenwirtschaftssystem im Einzelhandel angewendet?
a) Wareneingang
b) Ermittlung der Gewerbesteuer
c) Bestandskontrolle
d) Dienstplangestaltung

Frage 2: Die Auszubildende als Einzelhandelskauffrau Finja Koller möchte wissen, welche Ziele werden mit einem Warenwirtschaftsystem verfolgt werden?
a) Optimierung des Sortiments
b) Überwachung der Bestände
c) Optimierung der Einkommenssteuer
d) Überwachung der Lagerkosten

Frage 3: Welche Bestandteile des Warenwirtschaftssystems im Einzelhandel gehören zur Hardware?
a) Betriebssystem
b) Scanner
c) Warenwirtschaftsprogramm
d) Drucker

Frage 4: Eine Auszubildende zur Einzelhandelskauffrau möchte wissen, welche Vorteile haben Mobile Datenerfassungsgeräte?
a) Fehler bei der Inventur sind nicht mehr möglich.
b) Die Ergebnisse können direkt in die Unternehmensbilanz aufgenommen werden.
c) Die Dauer des Kassiervorganges wird verkürzt.
d) Die Verkäufer sind besser geschult.

Frage 5: Die Europäische Artikelnummer (EAN) hat 13 Stellen. Peter Keller - Auszubildender zum Einzelhandelskaufmann - möchte wissen, was durch die ersten beiden Stellen gekennzeichnet wird?
a) Hersteller
b) Artikelnummer
c) Prüfziffer
d) Herstellerland

Situation zu den Fragen 6 - 8
Sie bekommen als Kauffrau im Einzelhandel / Kaufmann im Einzelhandel von der Buchhaltung auf Nachfrage folgende Werte zur Berechnung von Rentabilitätskennzahlen:
Umsatzerlöse: 450.000,00 €
Gewinn: 50.000,00 €
Eigenkapital: 350.000,00 €
Fremdkapital: 120.000,00 €

Frage 6: Wie hoch ist die Eigenkapitalquote im Unternehmen?

Frage 7: Wie hoch ist die Eigenkapitalrentabilität?

Frage 8: Berechnen Sie die Umsatzrentabilität.

Frage 9: Was bedeutet der Begriff „Liquidität?

Frage 10: Was ist der Unterschied zwischen „Fixen Kosten“ und „Variablen Kosten“?
Nennen Sie je 2 Arten pro Kostenart.



Leseprobe als PDF-Datei
können Sie sich hier anschauen / downloaden: Top-Prüfung Kauffrau/-mann im Einzelhandel Leseprobe >>  



Bestellmöglichkeiten:

I. Bestellung als Buch
Schneller, kostenloser Versand innerhalb von 24 Stunden (meist am gleichen Tag bei Bestellung bis 13.00 Uhr).

Hier können Sie "Top-Prüfung Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel" zum Preis von 16,95 € als gedrucktes Buch bestellen >>>



II. Bestellung als PDF-Datei und direkter Donwload

Hier können Sie "Top-Prüfung Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel" zum Preis von 8,90 € als PDF-Datei bestellen und gleich downloaden >>>



III. Bestellung für 16,95 € als Buch inkl. Versand bei Amazon

Sie können "Top-Prüfung Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel" auch als gedrucktes Buch bei Amazon bestellen und sich versandkostenfrei zuschicken lassen!

Zur Bestellung Top-Prüfung Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel als Buch über Amazon >>>



Top-Prüffung Kauffrau im Einzelhandel - Einzelhandelskauffrau



Bewertungen über Google:

Kauffrau Einzelhandel - Bewertungen
Bewertungen Kaufmann im Einzelhandel

 

Top-Prüfung-Einzelhandel.de . Claus G. Ehlert . Rettiner Weg 66 . 23730 Neustadt . E-Mail: info@top-pruefung.de